Ich weiß nicht, ob es zum Lachen oder eher zum Weinen ist. Vielleicht beides. In jedem Fall sehen wir: Politik ist eine Wortverbrauchsmaschine.

Der Wortstreit um Flüchtlings-Obergrenze (Seehofer) vs. Kontingent (Merkel) spaltet CDU & CSU.
Anscheinend ist das Ganze jetzt soweit eskaliert, dass CDU-Innen-Experten wie Armin Schuster in Interviews ihre kreative Ader strapazieren.
Armin Schuster fordert in der Tagesschau (28.09.) für den Familiennachzug von Flüchtlingen einen - und das lasse man sich auf der Zunge zergehen - atmenden Richtwert.

What a Wording. Hut ab. 🎩 Für diesen verzweifelten Versuch einer herzlosen Debatte etwas Leben (Atem) einzuhauchen.

Woher kommt diese unerhörte Kreativität?

Ganz einfach. Seehofer & Merkel haben sich solange an ihren Wordings festgebissen, bis keiner mehr vor noch zurück konnte, ohne das Gesicht zu verlieren.
In der Politik sind Wörter zwar wichtig, aber wenn man sich einigen MÖCHTE, dann sind sie erstaunlich unwichtig. Auch für Obergrenze & Kontingent gilt: Man definiert die Details, wenn man sich einigt. Zu den Details gehören die Ausnahmen, die es immer gibt & womöglich immer geben muss (Das zeigt ja auch unsere wunderbare Steuergesetzgebung). Der Wortstreit hat bisher jedoch jede Form inhaltlicher Einigung im konservativen Lager verhindert. Am Ende sind die beiden Begriffe sich nämlich ziemlich ähnlich. Sie klingen nur anders. Wer Obergrenzen fordert, zeigt sich als Law-And-Order-Partei, die für Sicherheit & Ordnung sorgt. Dieses Image braucht CSU.

Der atmende Richtwert ist eine Stilblüte, die zeigt wie zerrüttet CDU & CSU sind. Er ist irgendwie eine Obergrenze bzw. ein Kontingent. Ein Richtwert eben, der jedoch Ausnahmen zulässt, die man jedoch auch bei jeder Obergrenze also bei jedem Kontingent hätte formulieren müssen.
Vielleicht bleibt es aber auch nur der verzweifelte Versuch einer herzlosen Debatte etwas Leben einzuhauchen.

Diskussion, Teilen & Likes wie gewohnt unter diesem ⬇️ Facebook-Post.

🏆 Der Wettbewerb um das beste Wording, damit man nicht #Obergrenze sagen muss, erreicht einen weiteren kreativen Höhepunkt. Seit sich heute @CDU & @CSU trafen, heisst es #atmender_Deckel. 😨 Weitere Vorschläge?

Posted by Eric Wallis on Montag, 9. Oktober 2017

PS
Atmende Wort-Kritik lest ihr täglich bei mir. Abonniert mich oder folgt mir auf Facebook & Twitter & bleibt auf dem Laufenden zu Wording & Framing in Politik & Werbung.