Mitarbeiter des US-Landwirtschaftsministeriums sollen das Wort Klimawandel vermeiden und stattdessen von Wetterextremen sprechen. Eine Sprachregelung der Trump-Administration. Das zeigen Dokumente, die dem Guardian vorliegen.