Hier seht Ihr die Bild-Zeitung beim Aufweichen von Bedeutungsbereichen (Blurring). "Ausweichquartier" hats leider nicht in die Titelzeile geschafft. Warum wohl?

Quelle: Bild-Zeitung, 8. Februar 2019.

Zum Hintergrund: Die "Gorch Fock", das Segelschulschiff der deutschen Marine, liegt zerlegt in einer Werft. Die Besatzung lebt unterdessen auf einem Wohnschiff ganz in der Nähe. Das Wohnschiff als #Notunterkunft zu bezeichnen, wirkt in Anbetracht des Flucht-Diskurses der letzten Jahre wie ein kalkulierter Tabubruch von Bild.