Ein ziemliches Unwort, das die "Deutschenpresse" da grade verbreitet. Bei der Bedeutung "Aus Russland" wäre "russischer Discounter" angemessener als "Russendiscounter". Denn der Supermarkt hat mit "Russen", also Menschen nix zu tun. Hier werden die Nationalität von Menschen und die geografische Herkunft einer Firma vermischt, so dass es sich abwertend anhört.

"Die Russen kommen"

Titelzeilen wie "Angriff auf Aldi & Co" ergänzen das Bedrohungsframing. Was hier genutzt wird ist ein altbekannter Topos: "Die Russen kommen".

Kleine Medienschau vom 30. Januar 2019.